Süß

Heute war es nicht besonders spannend. Nur der ‚Transit‘ zu einem Nationalpark, von dem ich aber bisher noch keine weiteren Infos habe. Da werde ich mich überraschen lassen. Bin gespannt und freue mich schon drauf.
Hauptsächlich Strecke auf der Nationalstraße, was hier in Frankreich aber stressfrei machbar ist, Stops in ein paar kleinen Dörfchen, wieder ein kurzes Bad in nem Stausee…
Ziel: Barcelonnette – ein Ort wie sein Name, süß 😉

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s