Der Brenner

Alex, mein Fahrrad, muss für die Rückreise in eine Fahrradtasche. D.h. demontiert und in die besagte eingetütet werden. Dann brauchen wir für Alex allerdings auch kein Ticket mehr, da er dann als Gepäck behandelt – nein besser gesehen wird. Das mußte heute morgen noch organisiert werden. Zu einem kurzen Besuch des Castelos und nem Rundgang durch die Kathedrale hat es dennoch gereicht.
Nun hoffe ich gut über den Brenner zu kommen, denn es ist zur Zeit wohl die einzige Möglichkeit von Italien aus mit dem Zug über die Alpen zu gelangen, da die Verbindung über die Schweiz derzeit ‚eingebrochen‘ ist.
… Hat geklappt… Sitze im Nachtzug von Innsbruck nach Hannover und wünsche allen eine gute Nacht!

Ein Gedanke zu “Der Brenner

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s